ShowcaseImage

nach Pete Ramey, Natural Hoofcare (NHC) (www.hoofrehab.com)

Die Hufbearbeitung nach Natural Hoofcare wurde auf Basis der gesunden Barhufe der Mustangs aufgebaut. Da die Mustangs auf kargen und steinigen Boden leben, sind sie gezwungen täglich grosse Distanzen zurückzulegen um ihren Nahrungsbedarf abzudecken. Ihre Hufe sind stark, kurz und strapazierfähig. Sie nützen sich durch die täglichen zurückgelegten Distanzen natürlich ab und bekommen dadurch die individuale ideale Form, Höhe und Länge. Bei domestizierten Pferden ist die Abrib viel geringer, deswegen müssen die Hufe regelmässig abgekürzt werden. Die Bearbeitung der Hufe wird ab der Sole unternommen: sie gibt die notwendigen Hinweise, wieviel und wo des Horns abgenommen werden muss.

Darüber erfahren Sie mehr unter 'Warum Barhuf?'.